SBI Smart Mobility Workshop in Metz

Am 10. September 2019 hat die Grand Est Region einen Workshop in Metz (Frankreich) veranstaltet, um die wichtigsten Interessengruppen in die Vorbereitung der Smart Mobility Roadmap einzubeziehen.

Mehr als 30 französische und deutsche Akteure, die an Projekten und Initiativen zur intelligenten Mobilität arbeiten, haben am Workshop teilgenommen, darunter Vertreter der Regionen (Grand Est und Saarland), lokale Behörden, Verteilnetzbetreiber, Forschungszentren, Technologieanbieter sowie Anbieter von E-Mobilitätsdiensten.

Im Mittelpunkt der Diskussionen stand die Feinabstimmung der Anwendungsfälle für intelligente Mobilität, die Teil der Roadmap sein werden, und insbesondere die spezifischen Bedürfnisse, denen diese entsprechen sollten, sowie Empfehlungen für ihre Umsetzung.

Die Smart Mobility Roadmap soll zum Ende der Studienphase und damit voraussichtlich zum Jahresende veröffentlicht werden.